Ai für P3DV4

  • wem es natürlich zu teuer ist, kann bei TFS bleiben!


    Das ist bei mir wahrlich nicht der Grund, allein was ich im letzten viertel Jahr für die verschiedenen Flusi´s ausgegeben habe........... 8|X/ , ich habe einfach keine Lust meinen gesamten Traffic hinsichlich der Modelle noch einmal neu zu gestalten. Das ist einfach zu viel Arbeit und würde mehrere Wochen dauern. ;)

    Mein System: ASUS Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    MFG
    Dietmar

  • Ich hab meinen Traffic auch selbst mit dem AI Flight Planer zusammengeschraubt.Funktioniert bestens. Die FSPX-Modelle sind wirklich zu empfehlen. Aber TFS-Modelle sind auch ok.mittlerweile sind auch fast alle AIG-Modelle und auch GA-Traffic (HTAI etc.) konvertiert.
    Nur die russischen Modelle speziell für alle Antonovs hinken da stark hinterher.
    Auf jeden Fall aktueller Traffic,der relativ einfach aktualisiert werden kann (Pläne und Repaints).

    Intel i7 5930k, 6x 4,0 GHz
    MSI X99s Gaming 9 Board
    Kühler: Phanteks PH-TC14TE
    32 GB DDR4-Ram 2800
    Geforce GTX780Ti mit 3GB-Speicher
    Netzteil 1300W
    WIN 10 Pro 64 bit

  • So ich habe mich jetzt einmal rangemacht und probiere meinen eigenen Traffic zu erstellen.


    Habe jetzt folgendes gemacht:


    - AIAirplanes Ordner erstellt in e:\Prepar3Dv4\SimObjects\AIAirplanes\
    - Den AIAirplanes Ordner angemeldet im SimStarter Simobjects Configset
    - Mein Modell in den AIAirplanes Ordner kopiert
    - Mit dem Airport Enhancer einen Flugplan erstellt
    - Mit dem AI Flight Planer die Einstellungen nach Rainers Anleitung gemacht. Dort zeigt er mir die ausgewählten Flugzeuge allerdings in rot an
    - Dementsprechend auch im SIM nicht zu sehen.
    - Wenn ich die Flugzeuge anstatt in den SimObjects/AIAirplanes Ordner in den SimObjects/Airplanes verschiebe geht es.



    Was habe ich denn vergessen ? Jemand eine Idee

  • Hier mal eine Kurzanleitung am Beispiel Rom wie man mit AI Enhancer in 5 Minten die richtigen Airlines platziert.
    Vorausstzung : Du hast AI Flieger und die unter Simobjects als Verzeichnis in der simojects.cfg angemeldet


    1. Suche in Flightradar24 nach "Rome Arrivals", Ergebnis:


    https://www.flightradar24.com/data/airports/fco


    2. öffne AI Enhancer



    3. Stelle als Ziel LIRF ein


    4. Nehme von der Flghtradar Seite die ICAO und Airlines und trage Links die Airports und Flieger aktive ausgewählt ein.
    Mit search kannst Du suchen, was Du brauchst


    Da Rom viel Verkehr hat setze die Zeit für Actions auf 5 Minuten, daraus ergeben sich 24 Flugzeuge am Ground automatisch


    5. Drücke Gnerate Flightplan for.


    Fertig.


    Das ganze geht auch auf einem aktiven Flughafen bei laufendem Sim, wenn zu wenig da ist. Dann musst Du lediglich die Scenerybibliothek aufrufen und auf ok drücken.
    Es stehen dann die richtigen Fliger da nur die Flugzeiten stimmen halt nicht.


    Hier das Ergebnis aus dem Beispiel



    ZEIT: 5 Minuten. Tiefere Kenntnisse die gebraucht werden: Keine.
    Mache das nach und nach für Deine Flugziele und bald hast Du überall Verkehr, denn die Files bleiben ja erhalten. Auf den angewählten Startflughäfen ebenfalls. Also nehme nicht gerade immer Heathrow, denn sonst ist dort bald dicht. :)


    FAZIT: Spare Dein Geld für andere Addons wenn Du keine realen Flugpläne brauchst. Das ist alles Gratis.

  • Tiefere Kenntnisse die gebraucht werden: Keine.

    Naja da warst du vielleicht ein wenig vorschnell.


    Ich habe das gestern einmal nach dieser Anleitung gemacht. Der Tipp mit den Arrivals bei Flightradar24 war super. Was mir nur nicht klar ist, ich gebe jetzt die ganzen Flughäfen ein die von EDDT angeflogen werden und markiere auch meine Liveries. Woher weiß der Flugplan dann aber dass das Ziel München beispielsweise mit AirBerlin A319 durchgeführt werden soll und nicht mit Lufthansa. Stelle ich dies dann später mit dem AIFP ein ?

  • Habe unten im Homecockpit jetzt angefangen Traffic zu erstellen mit dem Airport AI Enhancer XP3D Version 3.4. Alle Pfade korrekt angegeben. Nur erstellt er keine Traffic Files. Programm ist mit admin Rechten installiert und auch ausgeführt. Wenn ich auf Generate Flightplan klicke macht er zwar was, aber er erstellt keine BGL Files.


    Ist auch nichts schreibgeschützt oder ähnliches. Hat jemand von euch eine Idee.


    Oben am Test PC funktioniert alles einwandfrei

  • Der einfachste Weg wäre dann ja wohl die Trafic.bgl´s von oben kopieren und per Stick in den Keller tragen. Was da auf deinem Chaos Computer wieder einmal nicht funktioniert kann keiner aus der Ferne feststellen ohne Zugriff auf deinen Homecomputer. ;)

    Mein System: ASUS Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    MFG
    Dietmar

  • Also das Problem tritt beim generieren des Flugplans auf und zwar wenn ich beim Airport AI Enhancer das BGL Format auf P3D stelle. Dann erstellt er keine Flugpläne. Stelle ich auf FSX erstellt er wie immer BGL Dateien.


    Könnte einer von den AI Experten mir sagen, ob es einen Unterschied zwischen FSX erstellen Flugplänen gibt und P3D erstellten Flugplänen ?


    Vielleicht auch ein Lösungsansatz woran es liegen könnte. Wie gesagt ganz frisches System, nur der P3Dv4.1 mit Orbx und ein paar Flughäfen installiert.


    Gehe davon aus, dass der Fehler im TTools liegt.
    ------------------------------------------------------------



    Update



    So Problem ist gelöst. Falls bei jemanden einmal das gleiche Problem auftritt, hier ist die Lösung.


    Das Problem lag an der unsichtbaren Ausführung von TTools. Dieses Tool konnte genauer gesagt mit der Datei TrafficDatabaseBuilder_p3d.exe nicht ausgeführt werden, weil die benötigte Software VC++ nicht in der gewünschten / geforderten Version drauf war. Es gab im Programm selber aber auch keine Fehlermeldung. Erst wenn man im User/Appdata\Roaming\Airport AI Enhancer X\ttools\ die Datei manuell aufrief bekam man eine Fehlermeldung.


    Ich habe jetzt alle VC++ Sachen nachinstalliert und nun erstellt er auch wieder Flugpläne



    Liebe Grüße


    Christian