Aufnahmeprogramm für Flugvideos

  • Hallo Leute,


    ich habe vor ein paar bewegte Bilder im P3D zu drehen. Nur habe ich das Problem das mein Programm (Loilo recorder) mir rund 15 Frames wegzieht. Außerdem möchte ich keine Mauszeiger oder irgendwas von meinem Desktop filmen, sondern nur den P3D. Hat da jemand eine Idee welches Aufnahmeprogramm dazu geeignet ist?


    Und noch eine andere Frage: Mit Chaseplane (was ich mir zulegen möchte) kann ich nicht zufälligerweise auch Videos aufnehmen oder?:/


    Vielen Dank im vorraus

  • Hast du ein NVidia Grafikkarte, dann kannst du mit dem Spieletool aufnehmen. Das macht ganz gute Videos. Nachbearbeitung geht natürlich nicht, dafür brauchst du dann wieder ein Videoprogramm. Zu Chaseplane kann ich nichts sagen, das kenne ich nicht.

    Mein System: ASUS Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    MFG
    Dietmar

  • Danke für die Tipps von euch. Habe mich doch entschlossen mit Shadowplay aufzunehmen. Klappt relativ gut und Frames gehen gerade mal 5 weg. Das ist verschmerzbar. Sobald ich mal das ein oder andere Video fertig habe, stelle ich es euch mal hier vor.


    Die Idee von dir simmershome ist gar nicht mal so verkehrt. Bin auch am überlegen mir evtl. dieses Teil zu kaufen. Aber der Preis schreckt schon etwas ab. Aber andrerseits ,es ist eine einmalige Investition und rentiert sich mit der Zeit bestimmt. Zum Nachbearbeiten habe ich den MovieMaker sowie von Corel das Videostudio 10 zur Verfügung. Wenn es mal Zeit für Spezialeffekte wird;)


    Werde jetzt mal ein paar Test Szenen "drehen" und etwas mit der Bearbeitung rumspielen. :fresse:

  • Stimmt, da jubeln ja ziemlich viele über die Elgato.. Musst du halt für dich entscheiden, ob du wirklich so viele Videos aufnehmen willst, dass sich die rentiert. Wenn sich Shadowplay nur rund 5FPS schnappt, wäre zu überlegen, vielleicht dabei zu bleiben. Kommt halt drauf an, wie viel FPS du insgesamt so im Schnitt hast.