Bebauung von Lindau im Bodensee

  • Hallo,


    wie wir ja wissen ist Lindau im Bodensee eine Insel. Ohne Berge mit wenig Wald und noch weniger Wiese.


    Aber das sieht mit ORBX-Vector und OpenLC leider nur so aus :


    Hat mich sehr gestört und dachte, das muss anders gehen. UNd es geht auch anders.


    Nachdem ich in meinen Gedanken gekramt habe, fiel mir ein, daß bei UTX Europe die Insel schön mit Gebäuden gepflastert war. Zwar nicht schön, aber etwas "realistischer".


    Also habe ich UTX in ein Pseudo-FSX Verzeichnis installiert und mal angefangen zu suchen, welche Datei dafür verantwortlich sein könnte.
    Ich habe einen LINDAU-Ordner erstellt und darin einen scenery-Ordner und habe die BGL´s aus dem mir plausibelsten Ordner von UTX, nämlich aus UtLcCity in meinen Lindau-Scenery-Ordner kopiert und im Flusi angemeldet.
    Und siehe da : Lindau ist bebaut.


    Nun war es aber so, daß ALLE Städte und Dörfer mit den UTX-LC´s geändert wurden. Das wollte ich nicht. Also muss nur die BGL her, die für Lindau zuständig ist.
    Nach vielen Versuchen (bgl kopieren, rausnehmen, testen) habe ich folgende Datei gefunden : LCX5015E.BGL.
    Diese eine Datei ist für die Bebauung von Lindau Insel (und etwas drumherum) notwendig.


    Das sieht dann so aus :


    Zwar immer noch nicht schön, aber bebaut. Es stehen zwar nicht viele Autogen-Häuser drauf und es sind fast nur ländliche Bauten, aber wie gesagt, bebaut mit Strassen.


    Was eigentlich noch fehlt ist der Hafen. Fehlanzeige bis auf den Leuchtturm und ein paar Schiffe.
    Die bekommt man dazu, wenn man Thomas Zipfel´s "Wildberg - Fliegender Bauer" installiert.


    So sieht das Endergebnis aus :



    Das Ganze funktioniert halt nur, wenn man im Besitz der UTX Europe ist. Was ich nicht gefunden habe, ist die Strassenbrücke auf die Insel. Der Eisenbahndamm ist ja da. Man kommt also rüber.....

    Always happy Landings
    Richard
    System: Prepar3D v4 - i7 4790K 4,5 GHz - GeForce GTX1080 - 16 GB Ram - 1 TB-SSD - 40"4K Monitor




  • Ohne Payware-Weltverbesserer, nur Stock Scenery mit Freeware Friedrichshafen-EDNY u. Wildberg_Fliegender_Bauer (editiert) + Eigenbau:

    Da man bei den Payware-Weltverbesserer auch immer irgendwelche Macken findet, z.B. keine Frames mehr hat oder auf eine Wetterlage, mit einer Tages- u. Jahreszeit festgelegt wird, kann man damit sowieso oft nur Kurzzeit Rundflüge über beschränkte Gebiete mit vorgegebenen Wettereinstellungen machen. Also irgend etwas war fast immer u. ich war gerade beim FSX von den Paywaremachern oft enttäuscht.
    Nur mit Freeware u. Eigenbau kann ich meine Lieblingsgebiete ohne diese ganzen Einschränkungen u. mit allen Funktionen, die mir der FSX anbietet, auch voll ausnutzen.