Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) schlägt zu !

  • Ja das ist natürlich eine Idee, mit Jan zu sprechen ist mir ja noch gar nicht in den Sinn gekommen.. :rolleyes:


    Es geht hier nicht um die Frage wie technische Probleme zu lösen sind, auch nicht um die organisatorische Gestaltung im Detail, sondern ausschließlich um den Aspekt, dass hierfür ein Beitrag von der Community kommen soll.


    Ich denke ein einmaliger Beitrag der Community nach 6 kostenlosen Jahren ist nicht unfair.

  • So einfach ist es ja leider nicht da er selbstständig ist.

    Was hat das denn damit zu tun, ich bin auch selbständig und habe ein Konto bei Paypal. Im Notfall können meine Kunden auch darüber bezahlen. Der Fiskus will dann natürlich auch seinen Obolus.

    Mein System: ASUS Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    MFG
    Dietmar

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von DIDL ()

  • Hallo alle miteinander,
    ich bin seit mitte letzter Woche zurück und habe heute durchgelesen was ihr während meiner Abwesenheit alles verzapft habt ;) .


    Das Thema Spenden ist eine alte Diskussion die Richard und ich schon öfter geführt haben, was sich nun geändert hat, sind die neu zu berechnenden Unterhalts- und Angleichungskosten für das Forum. Um Dietmars Frage nach deren Höhe mal in etwa beantworten zu können, möchte ich euch folgende Zahlen nennen. Die Umstellung wird in etwa 1Tsd bis 1.500 Eur kosten, der monatliche Unterhalt steigt von jetzt 30 auf ca 60-70 Euro. Das bedeutet meine Ausgaben für dieses Jahr steigen von ca 300 auf ca. 2.400 EUR. In den Folgejahren rechne ich mit insgesamt jährlichen Ausgaben in Höhe von 600 bis 700 EUR.


    Was das Thema Spenden angeht, folgende Infos:
    Spenden muss ich komplett versteuern und werden mir als Einnahme auf meine Honorare /Selbstständige Tätigkeit angerechnet. Da ich z.Zt als Kleinunternehmer unterwegs bin, darf ich in diesem Zusammenhang den Betrag von insgesamt 17.800 EUR Einnahme im Jahr nicht übersteigen, auch darf das Spendenaufkommen nicht 1/5 meiner Einnahmen ausmachen, ansonsten müsste ich das Forum als Gewerbe anmelden.


    Ich selber möchte das Forum als Ort der für alle zugänglich ist, gerne erhalten. Leider, wie gesagt, geht das nicht umsonst. Da ich gesundtheitlich massiv angeschlagen bin und sich mein Zustand im Moment eher verschlechtert als verbessert, ist von meiner Seite aus, aus eigener Kraft eine Verbesserung der Finanzsituation nicht herzustellen. Ich würde mich daher schon freuen, wenn die Mitglieder dieses Forum, welche das Forum seit Jahren zum Teil intensiv nutzen und genutzt haben, mir finanziell helfen würden dieses Forum zu erhalten. Dabei wäre aus meiner Sicht das Spenden die praktikabelste Möglichkeit. Ich werde daher so schnell wie möglich einen Weg schaffen, das ihr spenden könnt.


    Der Flugzeugonkel ;)

  • Hallo Jan, mach doch einfach einen Button in deine Signatur mit einer Verlinkung zu Paypal.me und fertig ist. Dann kann schon einmal gespendet werden und du siehst was reinkommt und ob überhaupt genug Interesse an der Weiterführung des Forums besteht.

    Mein System: ASUS Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    MFG
    Dietmar

  • Die Arbeiten zum Umbau und Umzug des Forums beginnen, sofern sich an den Absprachen nicht wieder etwas kurzfristig ändert, ab Montag. In dieser Zeit kann es immer wieder mal zu Ausfällen kommen. Zuerst steht wohl der Umzug und dann die neue Software an. Bei der Umstellung zur neuen Software kann ich noch nicht sagen in wie weit alles mitkommen kann. Bitte um Verständniss. Der Spendenbutton wird auch in dieser Phase bedacht werden dann.

  • Scherbenhaufen ist auch nicht auf dich oder das Forum an sich bezogen.


    Sonder einfach das es keine neuen aktiven Mitglieder mehr geben wird weil hier null Aktivität herrscht und die „alte aktive Garde“ auch schon abgedampft ist. Deswegen kann ich das nur noch belächeln..