Beiträge von Morterna

    Wenn ich das Bild sehe, klingelt bei mir da nichts. Ich hatte das damals gesehen und fand es sofort besser von der Optik als den Saitek Yoke. Jetzt war ich allerdings auf der Homepage und sehe, dass ich den Throttle meinte, der mich angesprochen hat :-)

    Da ich durch den Umzug aus Berlin in unser Haus nach Großbeeren des Flugsimulator das letzte Jahr fast gar nicht benutzt habe, bin ich nun wieder beim Aufbau.


    Mir war so, dass ich letztes Jahr eine News gelesen habe, dass über Aerosoft ein neuer Yoke / Throttle rauskommen sollte ?


    Finde dazu keine Infos mehr. Hat da jemand noch was zu im Kopf ?

    Also das Problem tritt beim generieren des Flugplans auf und zwar wenn ich beim Airport AI Enhancer das BGL Format auf P3D stelle. Dann erstellt er keine Flugpläne. Stelle ich auf FSX erstellt er wie immer BGL Dateien.


    Könnte einer von den AI Experten mir sagen, ob es einen Unterschied zwischen FSX erstellen Flugplänen gibt und P3D erstellten Flugplänen ?


    Vielleicht auch ein Lösungsansatz woran es liegen könnte. Wie gesagt ganz frisches System, nur der P3Dv4.1 mit Orbx und ein paar Flughäfen installiert.


    Gehe davon aus, dass der Fehler im TTools liegt.
    ------------------------------------------------------------



    Update



    So Problem ist gelöst. Falls bei jemanden einmal das gleiche Problem auftritt, hier ist die Lösung.


    Das Problem lag an der unsichtbaren Ausführung von TTools. Dieses Tool konnte genauer gesagt mit der Datei TrafficDatabaseBuilder_p3d.exe nicht ausgeführt werden, weil die benötigte Software VC++ nicht in der gewünschten / geforderten Version drauf war. Es gab im Programm selber aber auch keine Fehlermeldung. Erst wenn man im User/Appdata\Roaming\Airport AI Enhancer X\ttools\ die Datei manuell aufrief bekam man eine Fehlermeldung.


    Ich habe jetzt alle VC++ Sachen nachinstalliert und nun erstellt er auch wieder Flugpläne



    Liebe Grüße


    Christian

    Komplett frisches System Windows 10 64Bit v.1710
    Nichts weiter drauf außer p3dv4 mit Orbx Addons.


    Frage war auch eher, ob jemand dies schonmal hatte, denn mein Computer hab ich schon im Griff

    Habe unten im Homecockpit jetzt angefangen Traffic zu erstellen mit dem Airport AI Enhancer XP3D Version 3.4. Alle Pfade korrekt angegeben. Nur erstellt er keine Traffic Files. Programm ist mit admin Rechten installiert und auch ausgeführt. Wenn ich auf Generate Flightplan klicke macht er zwar was, aber er erstellt keine BGL Files.


    Ist auch nichts schreibgeschützt oder ähnliches. Hat jemand von euch eine Idee.


    Oben am Test PC funktioniert alles einwandfrei

    Air Berlin sagt Goodbye


    Es war der letzte Flug der Maschine aus den USA nach Düsseldorf. Der Pilot nutzte das für eine besondere Landung - und hielt eine bewegende Ansprache.
    Es sollte die letzte Landung in Düsseldorf für einen Air Berlin-Airbus aus den USA sein – und der Pilot machte sie für einige Zuschauer unvergesslich.
    Zuerst steuert der Pilot ganz normal auf die Landebahn zu, lässt die Maschine absinken. Kurz bevor die Reifen aber den Boden berühren, zieht er den Flieger wieder hoch und lässt ihn nach links abdrehen – nur knapp an einem Terminal vorbei!






    Stelle ähnliche Probleme im Moment im P3Dv4.1 fest. Frames zum Teil nur bei 15 fps.


    Obwohl sie vorher an gleicher Stelle vorher bei 30-40 fps lagen. Einstellungen zu P3Dv4.0 nicht verändert, allerdings eine komplette Neuinstallation gemacht. Ich teste mal weiter

    Ja das müsste gehen. Im PMDG einstellungen im SPAD Next habe ich was gesehen. Hatte das am Anfang auch so gemacht aber es nicht richtig hinbekommen. Habe meinen Fehler aber vielleicht gefunden. Komme aber erst morgen zum ausprobieren. Sage dir dann Bescheid

    @Rainer danke hat geklappt. Mein Fehler war, dass bei der PMDG ich alle Einstellungen bisher nur mit dem PMDG Befehlen gemacht habe und um es übersichtlicher zu machen, habe ich die SimConnect , FSUIPC Befehle ausgeblendet, weil die meisten mit der PMDG nicht funktioniert haben, der Fuel Befehl funktioniert aber.


    @Snooty wenn ich alles ready habe stelle ich es zur Verfügung

    Genau so habe ich es , ich schicke Dir bei Gelegenheit mal die Befehle.

    Super Rainer ich danke dir. Wie immer hast du auf viele Fragen was den Flusi betrifft eine Antwort.


    @Snooty Ich kann dir die Befehler vorab schon schicken oder dir dann mein Profil wenn es fertig ist zur Verfügung stellen.


    Ich habe im Moment vor diese BIP Module zu verwenden sowohl für die PMDG als auch für andere Flugzeuge. Falls jemand Anmerkungen oder Fehler dazu sieht bitte sagen :-)



    Zu Demozwecken leuchtet hier jetzt alles grün

    Hallo an die PMDG Profis. Ich bin gerade dabei mein Saitek BIP mit der PMDG zu programmieren. Gar nicht so einfach aber ich beiß mich langsam durch.
    Die Fragen beziehen sich nur auf die PMDG Flugzeuge und nicht auf die Standart P3Dv4 Flugzeuge da ist die Programmierung kein Problem.


    Ich habe bisher folgendes gemacht.


    Master Caution programmiert: Kein Vorfall grün, wenn was ist gelb blinkend
    Autopilot: AP1 aktiv grün, AP2 aktiv grün blinkend, AP 1/AP 2 deaktiviert gelb
    Doors: Alle Türen zu Grün - eine oder mehrere Türen offen Gelb blinkend


    Jetzt möchte ich folgendes mit Spad Next programmieren: Fuel Stand des Flugzeuges zwischen
    100%-60% Lampe Grün
    39%-20% Lampe Gelb
    19%-11% Lampe Rot
    10%-0% Lampe Rot blinkend.


    Ich finde im Spad Next dazu nicht den richtigen Eintrag. Hat jemand für mich eine Idee.


    Liebe Grüße


    Christian

    Tiefere Kenntnisse die gebraucht werden: Keine.

    Naja da warst du vielleicht ein wenig vorschnell.


    Ich habe das gestern einmal nach dieser Anleitung gemacht. Der Tipp mit den Arrivals bei Flightradar24 war super. Was mir nur nicht klar ist, ich gebe jetzt die ganzen Flughäfen ein die von EDDT angeflogen werden und markiere auch meine Liveries. Woher weiß der Flugplan dann aber dass das Ziel München beispielsweise mit AirBerlin A319 durchgeführt werden soll und nicht mit Lufthansa. Stelle ich dies dann später mit dem AIFP ein ?

    Soweit ich das verstanden habe ist der eigene Traffic besser und es scheint ja grundsätzlich auch nicht schwer zu sein Traffic zu erstellen sondern wie Rainer und Holi sagt eine Fleißaufgabe.


    Ich probiere es manuell weil ich so Stück für Stück mehr von der Materie kennen lerne.

    Ok dachte das SimStarter dies genau macht, wenn ich dies im SimObjects Manager hinzufüge. Wenn ich dies manuell in der Simobjects.cfg anmelde taucht es ja auch genau in dem ConfigSet auf?